Die Dur-Pentatonik-Tonleiter

KLAVIER, Multimedia-Kurse, Tonleitern & Arpeggien, How2Play-Klavier-Kollektion

Die Dur-Pentatonik-Tonleiter
4,95 €  In den Einkaufswagen 
Autor: How2Play-Klavier-Kollektion
Inhalt: PDF-Dokument + MP3- & MP4-Dateien
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar
Lieferung: Direkt per Download
Gewicht: 20.12 Mo
 
In meine Vorauswahlliste aufnehmen
Die Dur-Pentatonik-Tonleiter besteht aus 5 Noten: 1 2 3 5 6; diese werden durch folgende Intervalle voneinander getrennt: 1-1-1½-1-1½ (Bsp. in C: C-D-E-G-A). Sie ist in alle anderen Tonarten transponierbar; Ausgangspunkt dafür ist der Grundton. Die Dur-Pentatonik-Tonleiter ist das geeignetste Mittel um Solos und Improvisationen zu Akkord-Schemata in einer Dur-Tonart zu spielen und ist somit unumgänglich. Wegen der Abwesenheit der IV und VII Stufe, kann sie vorbehaltlos eingesetzt werden und ist daher in den meisten Musikstilen gegenwärtig.

Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, zunächst sich die Dur-Pentatonik-Tonleiter auf Video anzusehen. Dann werden Sie sie anhand von 3 technischen Übungen einstudieren, indem Sie erst Dreier- dann Vierer-Notengruppen spielen und sie unterschiedlich miteinander kombinieren; dafür stützen Sie sich auf die dazugehörigen Aufnahmen. Zuletzt wird Ihnen die Möglichkeit geboten, die Dur-Pentatonik-Tonleiter mittels 7 Licks, die zu Playalongs zu spielen sind, anzuwenden.

Käufer dieses Produktes erwarben auch diese:

Tonleitern für Klavier in 3DArpeggien am KlavierErste Klavier-BegleitungenAnfängerkurs für Latin-Piano in 3DAuswahl solo gespielter Jazz-Piano-StückeAnfängerkurs für Boogie-Woogie-Piano in 3D25 Balladen für KlavierGehörbildung - Klavier